Lektion Progress
0% Abgeschlossen
Video
Transkript

Diese Lektion erläutert, welche Aspekte bei der OnPage-Optimierung von Webseiten besondere Berücksichtigung finden sollten.

Upgedatet am 31.10.2019

Was ist OnPage-SEO bzw. OnPage-Optimierung? Darunter versteht man alle Maßnahmen, die auf der Webseite selbst durchgeführt werden können, um die Webseite zu optimieren. Dabei sprechen wir vor allem von der Optimierung von Content. Also von sämtlichen Inhalten. Angefangen von Titeln und Überschriften der Texte, bis hin zur Implementierung von Snippets. Das heißt, Metadaten und anderen technischen Dingen. In der OnPage-Optimierung wird also dafür gesorgt, dass die Webseite hinsichtlich ihrer Technik, Struktur und Inhalten so gut wie möglich optimiert ist. Im weiteren Videotraining werden Tools gezeigt, um den Optimierungsgrad einer Seite anzuzeigen. Ich zeige hier, wie diese Tools aussehen und was man darin sehen kann.

Hier oben sieht man den Verlauf der Optimierung. Es ist zu erkennen, dass am 16. März die Webseite zu 61% optimiert war. In diesem Fall verändert sich dieser Wert auch nicht. Darunter werden die Probleme angezeigt, die gelöst werden sollten. Weiter unten werden Sachverhalte angezeigt, die bereits optimiert sind. Bei uns bekommen Sie die gezeigten Tools auch zur Verfügung gestellt. So können wir gemeinsam sämtliche Schritte durchgehen. Anschließend werfen wir noch einen Blick auf den technischen Teil.

Dieses technische Audit ist vom Aufbau sehr ähnlich dem zuvor gezeigten Ausschnitt. Das Tool überprüft in diesem Abschnitt in regelmäßigen Abständen die Seite in Bezug auf ihre Technik. Hier sehen wir, dass es keine nicht gefunden Seiten gibt. Es gibt auch keine Broken Images. Jedoch gibt es Broken Anchors. Das heißt, Anker-Texte bzw. Linktexte die nicht existieren. Auch war hier die Webseite relativ schnell und hier relativ langsam. Auf dieser Webseite gibt es also noch einiges an Optimierungspotenzial. Darunter lässt sich wie zuvor ablesen, welche Dinge noch optimiert werden müssen und was bereits optimiert ist. Soweit zur OnPage- oder OnSite-Optimierung.